1.2.21



Love Day is approaching and we´ve got a sweet collection of treasures to gift your loved one or bestie this and if you place your order within the next few days we might just be able to ship in time within the EU. 

Mit dem Code CLICKandCOLLECT können Regensburger in unserem ONLINESHOP ab sofort versandkostenfrei einkaufen - wir melden uns dann per Mail wegen eines Übergabetermins, Bestellungen per Mail sind natürlich auch möglich. 

Here are some ideas for sparkly things and other stuff to wear and enjoy:




 



Mit einem weiteren Haushalt maskiert spazieren gehen, im Rucksack Nudeln in Herzform aus dem Drogeriemarkt. Wir vergleichen Thermoleggings für warme Beine und Nagellackfarben für die allgemeine Erheiterung. Wir gehen im Kreis, wir gehen im Schneeschlamm. Daheim dann Nudelauflauf. Bechamelsoße, Gorgonzola, Birne. Überhaupt Essen: Essen kaufen, Essen essen, Essen immer der Höhepunkt. Am Samstag Mittag in der Macaron-Warteschlange vor HEAVENS TASTE stehen oder vorm Asialaden. Es schneit, es ist egal. Sobanudeln mit Blaukraut und Edamame, Ingwer, eine Soße mit Erdnussbutter, Sojasoße, viel Limette. Danach Vanilleeclairs und Pistaziencroissants zerbröseln. Überall Puderzucker. Besserer, nein, bester Nebeneffekt: Limettenduft an den Händen, mindestens bis zum nächsten Tag. Für jemanden und sich selbst HEARTBEET CAKE backen. Hände EINCREMEN, Mohairpulli an und aufs Sofa, PLEASE LIKE ME einschalten - you just might. 


VINTAGE RHINESTONE HEART NECKLACES / hand painted enamel votive pendant THE HEART IS AN ORGAN (painting by ELSA ARTMANN, cast in silver on a silver necklace)



 


Das Aussortieren und Wegschmeißen hat ein Ende, jetzt freuen wir uns über alles, was wir in unseren Schränken finden: kleine getöpferte Kerzenständer, noch kleinere rosa Zuckerdöschen, noch rosanere Strickjacken. Und unterm Schrank findet die Katze ihr Baldriankissen, sie freut sich also auch. Wir finden bei Ebay ein Armband und machen es schöner - gerne auch für dich, ist jetzt ein Angebot von uns. Die Lichterketten bleiben sowieso hängen, das hebt die Stimmung.  

WILL YOU SEARCH THROUGH THE LOAMY EARTH FOR ME, CLIMB THROUGH THE BRIAR AND BRAMBLE? - "What you got?" "Ringpull." / YOU HAVE MY HEART - the sweetest sendable Valentines. / A VIDEO OF WALDI BLOWING UP SOME LOVE. Für so eine Frisur braucht der Waldi keine Lockdownregelungen, das schafft er auch so. 


TINY HEART NECKLACE - gold plated / SILVER HUGE DROP BRACELET / upcycled SILVER BRACELET (on request and made to order) / LETTERED PENDANTS für die Beste, auf Wunsch auch individuell beschriftet / VINTAGE RHINESTONE HEART PENDANTS on a silver box chain 








Vor zwanzig Jahren hat mir jemand am Valentinstag einen sehr kleinen Krokus im Garten seiner Mutter ausgegraben und an der Bushaltestelle geschenkt. Und wie ich einmal im Februar aus dem Krankenhaus zurückgekommen bin, hat mir meine Mutter eine Schüssel voll Herzen gebacken. Es ist also so, dass ich gern HERZEN für andere mach, und zwar sehr viele. Auf meins wart ich noch, derweil schreib ich rosa Newsletter. 

"Without her glasses, my face would have been little more than a pinksih smudge among many, but she seemed to know it was me as soon as I lifted my head." "My heart whapped in my throat and all I could think was how to keep them, how to keep them. I felt my loneliness bulge out of me like a goiter, and I wasn´t sure how to hide it from them." - reading EUPHORIA and maybe there will be even more (literary) euphoria in a little while: BEAUTIFUL WORLD, WHERE ARE YOU - this year will bring us a new Sally Rooney novel. / CLIMAX BOOKS / "WE TALKED TO HUNDREDS OF PEOPLE ABOUT SEX, AND TWO THINGS STRUCK US" 


INFIN8 NECKLACE - this one is for forever / PUFFY HEART EAR RINGSVINTAGE RHINESTONE HEART NECKLACE (dead stock, we only got a few) / KISSING GUY EAR STUD








Wir sind so müde, wir werden noch MÜDER. Meine Heizung ist zwei Wochen nicht gegangen, Heizlüfter und Wärmflasche haben nichts geholfen, ich hab woanders übernachten müssen. Dann ist jemand gekommen und hat sie repariert. Jetzt ist es wieder warm. HIER KOMMT KEINER


"I close my eyes and fill in the blanks: his arms looped around me, my legs braided gently into his. It reminds my body of the warmth it has forgotten." - MODERN LOVE / RESPECTABLE TO BE ALONE by Sheila Heti / "The truest form of love is a kind of aloneness, spent together." - DOES BAD ROMANCE LEAD TO GREAT ART? / "The desire for romantic love sometimes builds up behind my temples like a bad weather front. I want to be able to gorge on it, to live beyond the sufficiency of friendship. It feels like failure. I wonder if I have wrongfully positioned romantic love at the centre of experience, to which all other loves are subordinate. I wonder if I have convinced myself that it is weak to want it, that I’ve succumbed to lazy, heteronormative ideals of how life should be lived and what relationships and experiences are to be most valued." - A BLEED OF BLUE 


clip-on silver MASK NECKLACE (can be worn as a "normal" necklace once the pandemic is over) / polished brass FIVE HALF ROUND SINGLE CUFFS / SILVER BRACELETS 








Stay happy and healthy, 


ANNA & WALDEMAR ARTMANN - WSAKE 




Werbung, unbezahlt, da Namensnennungen  






27.11.20

Auch diesen Advent seid ihr wieder ganz herzlich eingeladen uns zu besuchen, allerdings nicht alle auf einmal und Glühwein gibt es leider auch keinen. Und damit das alles möglichst distanziert abläuft und ihr euch gut verteilen könnt, haben wir an drei Dezembersamstagen statt wie sonst immer an einem geöffnet. 


Samstag, 5.12., 11 - 16 Uhr 
Samstag, 12.12., 11 - 16 Uhr 
Samstag, 19.12., 11 - 16 Uhr 


WSAKE Showroom, Am Gries 35, Regensburg - Stadtamhof 


Selbstverständlich können wir auch Termine außerhalb unserer Öffnungszeiten ausmachen und unser ONLINESHOP hat sowieso immer geöffnet - wir verschicken gerne! 




Und für die Weihnachtszeit können wir Folgendes empfehlen, wir haben das alles getestet: 



Fest dran glauben: Irgendwann mal wieder mit dem Rücken zum Heizpilz auf der Straße vorm Cafe sitzen, hinten wird es allmählich richtig heiß, vorne bleibt es frisch. Die rosa Mütze bleibt also auf - drunter schauen die Ohrringe raus, links einer, rechts ein anderer.  Und irgendwann dann sogar wieder reingehen und die Mütze kommt runter. Jetzt aber noch eine Weile TALKING ABOUT ZOMBIES AND SINGAPORE SLING. Mit leicht schlechtem Gewissen die importierten Himbeeren aus dem Supermarkt essen und die neuesten "best chocolate chip cookies ever" aus dem Internet nachbacken, müssen aber erst mal 12 Stunden im Kühlschrank durchziehen. THE CHRISTMAS MIRACLE by Rebecca Curtis lesen, zum siebten mal und danach zum siebten mal checken ob die Zeckenimpfung noch aktuell ist. Alle Jahre wieder und alle Jahre wieder Schokolade auf dem Impfpass, wegen den cookies. 






  

Definitiv keine Kerzen drehen wollen. Generell definitiv keine neuen Hobbies. Reicht jetzt. Einfach nur müde sein. Matcha-Teebeutel - kein Pulver anrühren. Reis nicht als Beilage essen, nein, als Hauptgericht, vorgekocht und eingeschweisst, "mediterran". Danach eine Mango, wenn das nicht so viel Aufwand wäre. Mit maximal einem halb geöffneten Auge nachschauen, what we should READ LIKE THE WIND this month. Jemanden suchen, der einem das dann vorliest. Der auch eine Mango kleinschneiden kann. Sich sehr gut vorstellen können dabei auf einer Chaiselongue halb zu sitzen, halb zu liegen - bei Kleinanzeigen danach suchen, morgen, vielleicht. Im Sitz-Liegen IN HER OWN WORDS for the crazy frills, tears (so much crying!) and a surprising amount of prominent cars anschauen and for even more frills COSTUME DESIGN for "The Crown" und danach GHOST TOWN RADIO hören, so als Kontrast, zum Runterkommen von der Chaiselongue. Sein eigenes Wappen entwerfen.


CHUBBY CREST NECKLACE, PUFFY HEART EAR RINGS, SILVER BRACELET (derzeit erhältlich im DILLY DALLY POP UP STORE, or on request and made to order)




  

Wieviele Personen an Weihnachten sind zu wenig für eine SCHOKOLADENTERRINE mit Amarenakirschen und Maronen? Zwei Personen? Eine Person? Und wie schauts aus wenn man nur die Hälfte davon macht? Und wenn man dann um den Rest der Kirschen MARZIPAN pappt? Ist das dann immer noch alles viel zu süß? Wird einem da nicht schlecht? Kaffeekränze an den Christbaum hängen und wieder runter essen, wenn sie nicht mehr ganz so hart sind. Ein ganz kleines Herz unter den Christbaum legen, damit es so richtig LUSTIG LUSTIG TRALLALALLALA wird. CONVINCE THE BOY ACROSS THE STREET für Zuhause bestellen. AND WHEN THE SUN GOES DOWN WOULD YOU ROMANCE WITH ME?





  


Jeden Tag in die Ostengasse spazieren, schauen was es Neues im Adventskalender vom ZFKK zu sehen gibt und ein paar Quarkbällchen bei der Bäckerei Teufel mitnehmen. Schauen ob man die im Ganzen in den Mund stecken kann. Kann man. Auf dem Flohmarkt bunte Lichterketten kaufen und Kristallglasschüsselchen fürs Katzenfutter. Die sind schön schwer, die rutschen nicht über die Fliesen. Schaut auch gleich viel festlicher aus. Reading Nancy Mitfords period piece "Christmas Pudding" about a house party in the Cotswolds during the outbreak of hoof-and-mouth disease featuring the way too frolicsome characters called "Bunch", "Squibby" and "Biggy". Hilarious. Definitely not having the T.B. BLUES, just the regular ones. Und wenn gar nichts mehr hilft: COLLECTING SOME MORE COVID19 SCREAMS. Alrighty. Alle Strophen von DER MOND IST AUFGEGANGEN, "Gott" bei Bedarf mit "Leben" ersetzen.




 




Stay happy and healthy and have a merry Christmas time,


ANNA & WALDEMAR ARTMANN - WSAKE





 

Pictures of DIANA TREDER by ARNE SCHMITT




15.10.20

Ich schaue rein: Ist es drinnen besser?

Ich schaue raus: Ist es draußen besser?



Wie schaut es aus, wenn es gut ist? 

Was sieht man dann, wenn man reinschaut?

Was kann man sehen, wenn man rausschaut?

Wann ist es gut? Wann ist es endlich gut?



Kann man mich sehen? 

Wie schau ich aus wenn es gut ist? 

Kann man sehen, dass es gut ist?





Wenn es gut ist, dann hab ich die Liebe im Leben. Weil egal was los ist 

im Leben, schlimm oder langweilig - ich will immer die Liebe. 

An manchen Tagen ist es dringender als an anderen.


Ich tue so als würde ich meiner Schwester per Skype mehr Mehl in die 

Schüssel schütten. 

Hinter mir hängt ein Poster mit einem Pony an der Wand, unter dem 

Pony steht Liebe.





Draußen ist bei mir so viel los, hierhin und dort. 

Ich sehe Menschen und Arbeit. Ich sehe fast zu viel. 


Draußen: Ich leuchte. 


Es strahlt nicht nach innen, es reicht nicht. 


Komm ich rein, wird das Leben so klein. 

Ich bin allein. Ich kann es mir nicht erarbeiten, nicht erlaufen, nicht 

erkaufen.






Draußen: 

Die Kleingärtner, sie schimpfen viel. Entweder Schnecken oder viel zu heiß. Was regen sie sich so auf? 

Das ganze Jahr Blütenpracht. Drinnen: Hauptsächlich leuchtende Fernseher, sonst sind meistens die 

Rollos unten. Oder jemand spült ab. Die Spülen sind oft in Fensternähe. 


Halb drinnen, halb draußen: 

Ein Mann wird den Sommer über immer brauner. Er hat die Haare und den Bart wie Asterix und auch 

nie ein Hemd an. Meistens steht er auf dem Balkon, manchmal auf der Brücke neben dem Wirtshaus, 

wo es oft nach Sauerbraten riecht. Er raucht sehr viel.






Manchmal frag ich mich, ob es schön wäre, schon fertig zu sein. Zurückzuschauen. Aber ich hab keine 

Nostalgie in mir, ich bin nicht sentimental. Es ist immer nur jetzt.


Gehen. 

Alles stehen und liegen lassen. Das Fenster offen, egal welche Wetter kommen werden, zum Beispiel 

Sintflut. Kein Tee mehr in der Kanne, nur noch Kalkränder, weiß und braun. Es kümmert nicht. 


Man kann mich nicht mehr sehen. Aber wo bin ich hingegangen? Bin ich nicht mehr? Ich will nicht 

gehen. Ich will nicht raus, ich will rein.


Ich denke mir, wäre mein Leben ein anderes - ich wäre ein glücklicher Mensch.













Ich hab was für BARBARA SOPHIE HÖCHERLs Falkensteiner Kulturrundgang 2020 geschrieben und an die Schaufenster von einem leerstehenden Kaufhaus gepappt. Es ist ein bisschen schief geworden, aber das passt, finde ich.

Asterix ist inzwischen vollständig bekleidet, es ist kalt geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass er sich so anzieht. Spitze Lederschuhe, hellgrüne Daunenjacke. Er ist kaum mehr wiederzuerkennen.

Mit dem ZFKK haben wir auch noch drei kleine Vitrinen befüllen dürfen und endlich hab ich das mit der Spiegelfolie und dem DAVID BOWIE machen können. Jetzt ist das also auch vollends ausgereizt. 


Die Barbara ist ziemlich toll.

1.10.20

Ich hab so viele Fotos vom Sommer, jetzt wo der Regen kommt, jetzt wo der Herbst kommt, jetzt wo nicht weiß was ich sonst so machen soll - jetzt schau ich mir die alle an.


Die @supertrinski hat was organisiert wie Lockdown war. Sie ist sehr oft zur Bäckerei Teufel in der Ostengasse gegangen und hat sich so ganz allmählich den Zugang zu dem kleinen Schaukasten gesichert, der da mit dazugehört. Kurz hat es so ausgeschaut, als würd es nicht klappen, aber das war nur gelogen, weil sie da mit @mamasagtmirzl heimlich an einer GEBURTSTAGSÜBERRASCHUNG für mich gearbeitet hat. Seitdem gab es da noch mehr Geburtstagsüberraschungen, die waren alle so enorm, die Elsa meint, toppen lässt sich das nächstes Jahr eigentlich nur noch indem wir uns ein Pony schenken. Seitdem waren wir da generell oft, eigentlich immer und nicht nur weil Geburtstag war. Das ist dann nämlich das ZENTRUM FÜR KURZE KUNST geworden. Erst waren wir mit Abstand da, dann mit immer weniger. Mit Marmorkuchen vom Bäcker, mit Pizza vom Tarantinos, eigentlich immer Pizza mit riesigem Rucola drauf, nach jeder Verni, an der Donau. An der Donau, da wo sonst die Touristenschiffe liegen, da wo sonst wirklich keiner hingeht. Aber jetzt sind keine da Touristen und wegen den ganzen Steinen ist es an einem Abend nach einem Sonnentag optimal aufgeheizt dort, alle wollen hin. Mit alkoholfreiem Rotkäppchensekt - aus Gründen - und mit Sektkorkenschießen, eigentlich schießen wir immer Sektkorken. Mit den Nachbarn aus der Ostengasse, ohne die Nachbarn. Manchmal hat die Kristin ihre temporary tattoos dabei gehabt, die waren gern gesehen. Das ZFKK macht Freude und Freunde und meistens heißt es Zf*ck, also unter uns. Und in der Nacht dann Brand, wegen der Pizza und dem Knoblauch. 

Ich kann auch die Bäckerei Teufel nur empfehlen, oder besser gesagt die Bäckerin Teufel - die Quarkbällchen sind so gut, quarksauer, fettig und Zucker, die kommen direkt aus der Hölle (sprich: höchstes Lob). Und im Sommer gabs da diese mit Erdbeer und Rhabarber gefüllten Sachen, kreuzförmig eingeschnitten, bester Blätterteig und klar, obendrauf Fett und Zucker. Und die Teile mit den Pekannüsschen drauf und dem Ahornsirup innen drin... Also wenn ihr da seid, vor 15 Uhr, unter der Woche, dann holt euch was.

Die ELSA UND DER SAMUEL waren auch schon drin im Fenster, die haben selbstverständlich danach auch eine PIZZA gegessen. Ich hab mir schon zwei mal was überlegt, was mit DAVID BOWIE und was mit KLOROLLEN. Die Stadt hat mich auch eine Litfaßsäule in eine leere Klorolle verwandeln lassen, Corona und so. An dieser Säule waren wir auch oft, Kristin hat da vor mir den DOM in den Urlaub geschickt. Wir waren definitiv sehr viel öfter dort als man sonst an einer Litfaßsäule ist und bleibt, vor allem wenn da wirklich viele Autos vorbeifahren. Man hat sich da sogar zufällig getroffen, hat nicht mal was ausmachen müssen. Hab ich sogar einmal unbemerkt fotografiert, wie sich da unverhofft jemand ins Bild schleicht. Find ich ein gutes Foto. 



Eigenwerbung und Werbung, unbezahlt, da Namensnennungen.