8.7.14









thank you so much for stopping by on Saturday
we had a wonderful afternoon
actually after such good weather we didn´t mind the rain in the end
.
since some of you asked for the recipes
i made a lemon-thyme-cake from Nigel Slater´s Kitchen Diaries II
a GREEN TEA + RASPBERRY CAKE from Rose Bakery
(it´s the second recipe, but the first one sounds like a stunner too - french version HERE
and a nectarine-honey-sirup based loosely on this RECIPE
.
E did not only brilliantly finish her studies
she also just had her 25th birthday - just like the ICE CREAM we´re so fond of
so we made her a popsicle stick necklace
.
i´m pretty fond of my own TROPICAL MOON NECKLACE right now
it´s so perfect for summer outfits
.
does anyone know where i can get those SILVER ARIZONA BIRKENSTOCK in Germany?
i like shoes that match our profession...
.
every now and then my tall spruce trees get visited by three shrieking hawks
spitting cast all over the place
but i do like their sounds









Kommentare:

  1. in gedanken war ich da.
    bei euch.
    an diesem nachmittag!
    wie schön, dass es schön war.
    wie schön!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. ach, wie gerne wäre ich dabei gewesen!
    und dein kuchengeschmack trifft immer auch meinen - der grüne wird's bestimmt bald sein :)
    zum silber: schau mal hier.
    ansonsten kann ich natuerlich.de empfehlen - da kamen einst meine silbernen her ... die deinen sind nur gerade nicht - oder noch nicht - in der liste ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den MUSST du versuchen!
      hast du denn die zweiten diaries auch schon? hab mal wieder ein schnäppchen ergattert...

      das ist auch der händler meines vertrauens
      vielleicht wart ich noch, bis sie dort im sortiment zu finden sind:)

      Löschen
    2. jaaa - hab ich ;)
      und letztens bei tk maxx die "real fast puddings" ergattert. die sammlung wächst :)
      sag, wo bist du wieder fünding geworden - bei zvab?

      Löschen
  3. tagelang gebacken sozusagen!
    ein stück werde ich mir herausschneiden
    aus einem der kommenden verregneten
    und einen wählen, rühren, in den backofen schieben,
    tropische monde in gedanken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. deine zeitangabe triffts:)

      grün kann ich wärmstens ans herz legen
      es werden allerdings zwei kastenformen voll und nicht eine
      gut dass meine auf einem blech stand
      so gabs einen zweiten blechkuchen
      und ich hab nix vom ofenboden kratzen müssen:)

      Löschen